Zum Inhalt

Verrostete Wurzel – „Ekstase“

Verrostete Wurzel, eine Sommerfestival-Sensation, die für ihre Fusion von akustischem Folk-Rock und einer Percussion-Sektion bekannt ist, die aus afrikanischen, lateinamerikanischen, indianischen und indischen Einflüssen schöpft, eine Sommerfestival-Sensation, die für ihre Fusion von akustischem Folk-Rock und einer Percussion-Sektion bekannt ist die aus afrikanischen, lateinamerikanischen, indianischen und indianischen Einflüssen schöpft, sind hingebungsvolle TELEFUNKEN-Künstler, die nahezu die gesamte Produktlinie sowohl im Studio als auch auf der Bühne einsetzen.

Am 7. April 2012 trat Rusted Root im Uptown Theatre in Napa, CA, im Rahmen einer Spendenaktion für die Rex Foundation auf. Das Uptown Theatre ist ein hochmoderner Veranstaltungsort nördlich von San Francisco im wunderschönen Napa Valley mit hervorragender Akustik und einem Meyer Sound MICA Line Array.

Die elektrisierende Live-Performance wurde im Multi-Track-Format über die DigiDesign Venue-Konsole des Veranstaltungsortes direkt in Pro Tools HD aufgezeichnet. Jeder einzelne Kanal auf der Bühne (außer Bass- und Synthesizer-DI) wurde mit einem TELEFUNKEN-Mikrofon getrackt, einschließlich des M82 Kick Dynamic (noch in der Prototypphase) sowie des M80 Dynamic für Gesang und Snare und des M81 Universal Dynamisch auf Toms und Gitarrenboxen. Darüber hinaus wurden die ELA M 260 Kleinmembran-Röhrenmikrofone als Drum-Overheads (Niere) und Raummikrofone (Omni) eingesetzt.

Die mehrspurigen Audiodateien des Originalsongs "Ecstasy" aus dieser Live-Aufnahme stehen jetzt zum Download bereit. Alle Dateien sind im gleichen Format eindeutig gekennzeichnet, wobei zuerst die Quelle (LEAD VOX, ACOUSTIC, PIANO), gefolgt vom verwendeten Mikrofon (C12, AR-51 usw.) und dann die Marke und das Modell des Vorverstärkers (BAE .) aufgeführt sind 1073, Manley, Neve, API usw.).

Alle Audiodateien werden im .WAV-Format präsentiert und mit einer Abtastrate von 24 Bit / 44.1 kHz aufgenommen. Sie können heruntergeladen und in Ihre Digital Audio Workstation Ihrer Wahl importiert werden, indem Sie sie über die folgenden Links herunterladen und entpacken: