Zum Inhalt

Marco Benevento – „Atari“

 

Pianist Marco Benevent ist eine musikalische Kuriosität. Er ist sowohl auf Festivals als auch bei den hochgesinnten Liebhabern der modernen Jazzszene zu Hause. Wie sein kürzlich veröffentlichtes, von der Kritik gefeiertes Album Tigerface Benevento zeigt, ist es nie jemand, der sich in ein bestimmtes Genre einfügt.

Telefunken Elektroakustik, Marco Benevento und Indaba Music möchten, dass Sie die Session-Dateien zum Live-Mitschnitt von "Atari" mitnehmen und Ihren besten Mix erstellen. Es sollte dynamisch sein und auffallen. Mal sehen, was Sie tun können. Besuch Indaba Musik für Details und Quelldateien.

Am 23. Februar 2012 spielte Marco Benevento eine elektrisierende Show im Main Pub in Manchester, CT. Zusammen mit dem Bassisten Dave Drewitz (von Ween) und dem Schlagzeuger Andy Borger (Norah Jones) spielte Marco seine einzigartige Mischung aus originalen, auf dem Piano basierenden Instrumentals vor einem vollen Saal von Livemusik-Enthusiasten.

Die Performance wurde im Mehrspurformat über die Allen & Heath-Konsole des Veranstaltungsortes direkt in ein Pro Tools 003-Rack aufgenommen. Jeder einzelne Kanal mit Ausnahme des Bass- und Synthesizer-DI wurde mit einem TELEFUNKEN-Mikrofon der Dynamic-Serie verfolgt, einschließlich des M82 Dynamic (noch in der Prototypenphase) an der Bassdrum- und Bassgitarre, sowie des M80 Dynamic an Snare, Piano und Overheads , und M81 Universal Dynamic auf Rack- und Floortoms.

"Atari" war ein Lied in einem laufenden monatlichen Wettbewerb, der gemeinsam mit Indaba Music veranstaltet wurde. Die Top-Ten-Mixe wurden per Volksabstimmung ermittelt, der Gewinner-Mix wurde vom Künstler und den Mitarbeitern von TELEFUNKEN bewertet.

Alle Audiodateien werden im .WAV-Format präsentiert und mit einer Abtastrate von 24 Bit / 44.1 kHz aufgenommen. Sie können heruntergeladen und in Ihre Digital Audio Workstation Ihrer Wahl importiert werden, indem Sie sie über die folgenden Links herunterladen und entpacken: