Zum Inhalt

Bosnische Regenbogen – „Morgenkrankheit“

Am 1. September 2013, während einer Tournee durch Europa, Bosnische Regenbogen in der Rockefeller Music Hall in Oslo, Norwegen, aufgeführt. Die Performance wurde von Front-of-House-Ingenieur Matthew Bittman im Mehrspur-Format über ein Line 6 Stagescape M20d-Pult direkt auf die Festplatte aufgenommen. Jeder einzelne Kanal mit Ausnahme der Direktsynthesizer wurde mit einem Mikrofon der dynamischen TELEFUNKEN-Serie getrackt, einschließlich des M82 Dynamic auf der Kickdrum, des M80 Chrome auf der Snare, des M80 Gold auf der Hi-Hat, des M80 Purple Vocals, des M80 White auf dem Backing Vocals und M80 Orange am Gitarrengehäuse, sowie das M81 Blue am Bassgehäuse.

Die Bosnian Rainbows wurden 2012 in El Paso, TX, gegründet und bestehen aus ehemaligen Mitgliedern von The Mars Volta Omar Rodriguez-Lopez (Gitarre, Backing Vocals) und Deantoni Parks (Schlagzeug, Keyboards), zusammen mit Le Butcherettes Sängerin Teri Gender Bender und Nicci Kasper ( Tastaturen).

"Morning Sickness" war ein Lied in einem laufenden monatlichen Wettbewerb, der gemeinsam mit Indaba Music veranstaltet wurde. Die Top-Ten-Mixes wurden per Volksabstimmung ermittelt, der Gewinner-Mix wurde vom Künstler und den Mitarbeitern von TELEFUNKEN bewertet.