Zum Inhalt

Big Big Train - "Der Transit der Venus durch die Sonne"

Box, Großbritannien, November 2017 – Die englische Prog-Rock-Band Big Big Train wählte ein Arsenal an TELEFUNKEN-Mikrofonen für ihre Proben in den Real World Studios von Peter Gabriel aus, bevor sie sie für ihre kürzliche Tournee mit auf die Straße nahm.

Big Big Train verwendet die gesamte TELEFUNKEN Dynamic-Serie von Mikrofonen, einschließlich M80-WH und M80 für Gesang, M81 und M81-SH für Gitarrenverstärker und Hörner sowie zwei DC7-Drumpacks mit sieben Mikrofonen auf dem großen Custom-Drum-Set von Sonor.  Die Proben wurden aufgezeichnet und für die zukünftige Veröffentlichung gefilmt.

David Longdon (Gesang, Flöte, Keyboard und Gitarre) kommentierte: „Ich habe im Studio ziemlich oft Telefunken-Mikrofone verwendet und weiß, wie großartig sie klingen. Sie funktionieren immer und scheinen den Instrumenten, auf denen sie stehen, Leben einzuhauchen. Mit Big Big Train haben wir eine Big Band mit vielen unterschiedlichen Instrumentierungen. Von meinem Gesang über das Blechbläserensemble, Gitarren, Bass und Nicks großes Schlagzeug wusste ich, dass Telefunken live eine gute Wahl sein würde, und sie haben überhaupt nicht enttäuscht.“

Der FOH-Mixer der Band, Rob Aubrey, fügte hinzu: „Alle Mikrofone, die ich bei Proben und Gigs verwendet habe, waren direkt nach dem Auspacken perfekt, mit wenig oder keinem EQ.“

Big Big Train wurde 1990 gegründet. Die aktuelle Besetzung besteht aus Nick D'Virgilio (Schlagzeug), Dave Gregory (Gitarren), Rachel Hall (Geige und Gesang), David Longdon (Gesang, Flöte, Keyboards und Gitarre), Danny Manners (Keyboards und Bass), Andy Poole (Gitarren, Bass und Keyboards), Rikard Sjöblom (Keyboards und Gitarren) und Gregory Spawton (Bass, Gitarren und Keyboards). Sie haben elf Studioalben und drei EPs veröffentlicht. Die Band veröffentlichte am 8. Dezember die Single „Merry Christmas“.

bigbigtrain.com

Bildnachweis: Simon Hogg

Real World Studios ist ein Wohn-Aufnahmestudio und Proberaum, das von Peter Gabriel gegründet wurde und sich im Dorf Box, Wiltshire befindet. Der 2,000 m² große Big Room des Studios verfügt über zwei Isolationskabinen und beherbergt ein SSL XL 9000 K-Mischpult mit zusätzlichem Außengerät, das den Raum umgibt.

Alle Audiodateien für diese Sitzung sind im gleichen Format eindeutig gekennzeichnet, wobei zuerst die Quelle und dann das verwendete Mikrofon aufgeführt werden.

Die gesamte Session wurde live mit einer Abtastrate von 48K / 24 Bit über eine Midas-Konsole über MADI zum JoeCo Black-Box-Recorder. Diese Dateien können in Ihre digitale Audio-Workstation Ihrer Wahl importiert werden, indem Sie sie über den untenstehenden Link herunterladen und entpacken.